Physiotherapie nach Bobath

Physiologisch macht sich das Bobath-Konzept die Plastizität des Gehirns, also dessen lebenslange Lernfähigkeit zunutze.

Eine besondere Bedeutung kommt dabei der Sensibilisierung des Tastsinns zu. So ist das Gehirn in der Lage, ohne die Kontrolle anderer Sinne jederzeit Informationen über die Lage und Stellung des Körpers und der Extremitäten zueinander zu erhalten.

Mit dem Patienten zusammen werden neue Bewegungsabläufe, die Körpersymetrie und ein Gefühl der Körpermitte erarbeitet und gefestigt. Hierbei ist es immer wichtig, das man im Rahmen der Möglichkeiten des Patienten bleibt.

 

Aktuelles

Aerobic- Kurs

Dienstags,

19.30 bis 21.00 Uhr

Bitte kontaktieren Sie mich für nähere Informationen. 

Öffnungszeiten:

Mo 8- 18.30 Uhr

Di 9.40 bis 18.30 Uhr

Mi 9 bis 17 Uhr

Do 9.10 bis 18.30 Uhr

Fr 9.10 bis 13 Uhr

 

Telefon: 02333/ 75220

Mittelstrasse 26

58256 Ennepetal

Besucher dieser Seite: